„Marienholzener“ Bier

„Marienholzener“ ist eine süddeutsche Bierbrauerei, die seit 1877 die Braukunst ausübt. Das bestehende Logo durfte nur soweit verändert werden, dass der Wiedererkennungswert nicht verloren ging. Ziel des neuen Aussehens war es, die Absätze zu steigern und verschiedene Biervarianten anzubieten. Das Bier „Marienholzener“ sollte kommerzieller werden um mit Marken wie „Warsteiner“ zu konkurrieren. So entstand das neue Design, bestehend aus einem Pils, Radler und einem praktischen Sixpack. Klassisch an die modernen Biermarken angelehnt und mit Produktvielfalt, die problemlos erweitert werden kann. Das Logo wurde überarbeitet und moderner, ohne den Konsumenten zu verwirren. Die ursprünglichen Farben blieben erhalten und wurden durch typische Aluminiumeffekte veredelt.

Übrigens

Dieses Projekt entstand während meines Branding Design Studiums (BA) an der HAWK Hildesheim im 4. Semester und ist ein fiktiver Kunde.

Kategorie

Bachelor of Arts, Branding Design, Packaging Design, Printdesign